Heiligenhäusle

Der Gemeinderat Bretzfeld hat am 07. Oktober 2021 den Satzungsbeschluss für die Freiflächenphotovoltaikanlage Heiligenhäusle gefasst. Die Anlage mit einer geplanten Modulleistung von 1,9 MWp befindet sich direkt an der Eisenbahnlinie Heilbronn-Öhringen im Hauptort von Bretzfeld. Die Anlage befindet sich derzeit im Baugenehmigungsverfahren, ebenfalls wird die Planung der Kabeltrasse voran gebracht. 

Geplant ist ein Bau im zweiten Halbjahr 2022 um künftig Sonnenstrom für rund 550 Durchschnittshaushalte zu erzeugen.