buergerwindpark

Baustellentagebuch

Sehen Sie hier den Baufortschritt unseres neuen Bürgerwindparks Bretzfeld-Obersulm

Beteiligung

Verwalten Sie hier Ihre Beteiligung beim Bürgerwindpark Hohenlohe

Standorte

Momentan betreiben wir gemeinsam mit über 900 Bürgerinnen und Bürgern 21 Windenergieanlagen

BirdVision

Mit unserem in Entwicklung befindlichen Kamerasystem zum Schutz von windkraftempfindlichen Vogelarten möchten wir den Artenschutz revolutionieren

Ingenieur/Techniker (m/w/d) für Bildverarbeitungshardware in Voll- oder Teilzeit

BirdVision® ist ein in Entwicklung befindliches Kamerasystem zu Erfassung und zum Schutz von Vögeln an Windenergieanlagen. Ein neuronales Deep-Learning-Netzwerk scannt den Himmel um eine Windenergieanlage. Sobald ein Vogel entdeckt wurde, wird dieser von Stereokameras und einem intelligenten Tracking verfolgt, sowie in seiner Art klassifiziert. Bei Gefahrenflügen wird die Windenergieanlage zielgerichtet außer Betrieb genommen, bis die Gefahr vorüber ist.

BirdVision® bietet damit die Chance den Ausbau der Erneuerbaren Energie unter Berücksichtigung des Artenschutzes voranzubringen und damit einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Für die weitere Entwicklung und Betreuung von BirdVision®, suchen wir ab sofort dich als weiteren Kollegen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Stellenanzeige

Freiflächenphotovoltaikanlage Heiligenhäusle und Mittleres und Langes Gewand

Die Bürgerwindpark Hohenlohe GmbH plant in der Gemeinde Bretzfeld zwei Freiflächenphotovoltaikanlagen. Die Anlage "Mittleres und Langes Gewand" in Dimbach mit einer Leistung von 3,3 MWp und die Anlage "Heiligenhäusle" in Bretzfeld mit einer Leistung von 1,9 MWp befinden sich kurz vor Abschluss des Bebauungsplanverfahrens. Nun wurden die beiden Baugenehmigungsanträge eingereicht, mit dem Ziel, beide Anlagen im zweiten Halbjahr 2022 zu errichten. Künftig kann damit Strom für rund 1.400 Haushalte erzeugt werden. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Beteiligung

zum Bereich FAQ